Spendenaktionen

Es gibt viele Möglichkeiten, auf besondere Art zu spenden.
 
Vielleicht steht privat ein Fest oder Jubiläum an und Sie würden sich anstatt Geschenken für sich selbst lieber wünschen, dass sich Ihre Gäste an einer Spende beteiligen. 
Sie möchten als Firma lieber spenden, als Ihren Kunden Weihnachtsgeschenke zu machen und Karten zu verschicken. Erzielen Sie so mit Ihrem sozialen Engagement auch noch eine Steuerminderung durch die Spendenbescheinigung.
Als Richter/in oder Staatsanwalt bzw. -anwältin suchen Sie einen Verein, welcher die zu verteilenden Bußgelder für Hilfen in der Region verwendet.
Sie planen eine Benefizaktion, bei der die Einnahmen an einen regional helfenden Verein gehen sollen.
 
Ob Geburtstagsfeier,  Firmenspende, Theateraufführung, Bücherflohmarkt, Spendenlauf oder der Verkauf von Kaffee und Kuchen, machen Sie daraus eine sinnvolle und nachhaltige Spende. Demonstrieren Sie positives Handeln in der Gesellschaft.
 
Gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen bei der Durchführung. Sie entscheiden, für welches unserer Projekte Ihre Spende verwendet werden soll. Oder vielleicht haben Sie sogar eine eigene Projektidee, die wir gemeinsam mit Ihnen verwirklichen können. Eine Spendenbescheinigung für jeden Spender ist selbstverständlich. Scheckübergaben können dann auf Wunsch auch veröffentlicht werden.
 
Hier einige Beispiele:
 

Bürgerfeste 2018

Bürgerfeste bieten für Bürger und Gäste aus den umliegenden Gemeinden die Möglichkeit, die feierliche Atmosphäre des Festes zu erleben, Bekannte wiederzutreffen und örtliche Vereine kennenzulernen. Letztere wirken bei vielen Bühnen- und Kinderprogrammen mit und sorgen somit für die bekannte Wohlfühlatmosphäre. 

Auch der Sonnenstern hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich auf diesen Festen in der Region zu präsentieren. Wir nutzen diese Möglichkeit um uns den Bürgerinnen und Bürger aus der Region vorzustellen, ihnen unsere Arbeit zu präsentieren und das Programm mitzugestalten. Besonders wichtig sind uns bei der Programmmitgestaltung die Kinder, denen bei unserem Stand immer ein spezielles Programm geboten wird. Währenddessen können sich die Eltern mit unserem Team unterhalten und den Verein kennenlernen. 

Bad Aiblng

Am 14.07.2018 fand in Bad Aibling das diesjährige Bürgerfest statt. Wir waren, wie die Jahre zuvor, mit einem Informationsstand vor Ort und konnten somit die interessierten Besucherinnen und Besucher über uns und unsere Arbeit informieren. Damit die Kinder nicht gelangweilt den Gesprächen folgen mussten, veranstalteten wir wieder unseren -von den Kindern geliebten- Luftballonweitflugwettbewerb. Das Sonnenstern Team ist gespannt, wie hoch die Entfernung der Gewinner-Karte dieses Jahr sein wird. In jedem Fall war es nicht nur für die Kleinen ein Riesenspaß, den Ballons bei Ihrer Reise nachzuschauen. Die Gewinner werden dann von uns benachrichtigt.

Raubling

Im Vergleich zum letzten Jahr konnten wir uns am 15.09.2018 auf dem Bürgerfest in Raubling über schönes Wetter freuen. Die Besucherinnen und Besucher konnten sich wie immer über den Infostand freuen, mit dem wir uns vorstellen durften und unsere geleistete Arbeit präsentierten. Des Weiteren gab es natürlich wieder unseren Luftballonweitflugwettbewerb, der dieses Mal neben den Kindern auch die ältere Generation begeisterte. 164 Sonnenstern-Luftballons gingen beim diesjährigen Bürgerfest auf die Reise. Wir warten gespannt auf die Rücksendungen. Die ersten zehn "Gewinner" werden wie immer wieder persönlich von uns benachrichtigt.

 

Matratzenspende 2018

Dass neuwertige Waren von Herstellern und Händlern oft vernichtet werden, ist für uns Verbraucher nicht wirklich verständlich. Oft scheint es eine Frage der Organisation zu sein. Normalerweise vermittelt Sonnenstern e.V. keine Sachspenden, aber bei der Warenspende der Firma Brodschelm über 130 Matratzen konnte wir einfach nicht nein sagen und haben hier Vermittlung und Organisation übernommen. Nicht zuletzt dank dem Einsatz der Transportfirma Brechter haben wir die Matratzen am 30.05.2018 verteilen und ausliefern können. Darüber gefreut haben sich die Altenheime Höllmüller in Bad Aibling, Magarete in Raubling und St. Lukas in Bad Feilnbach, das Rosenheimer Kinderheim Schöne Aussicht, Condrobs München sowie die Diakonie Hasenbergl.

Weihnachtsmarkt 2017

Auf die Adventszeit stimmt man sich am besten mit einem Besuch auf den Weihnachtsmarkt ein. Ein schönes musikalisches Rahmenprogramm, tolle Beleuchtungen und traditionelle Stände sorgen für eine tolle weihnachtliche Atmosphäre. 

Für das heimische Gewerbe sowie örtliche Vereine ist der Weihnachtsmarkt eine tolle Möglichkeit sich den Besucherinnen und Besuchern zu präsentieren und dabei weihnachtliche Geschenkideen und traditionelle Handwerkskunst anzubieten. Natürlich bieten Punsch, Glühwein und Leckereien die notwendige Stärkung für den Besuch. 

Für die caritativen Vereine bietet der Weihnachtsmarkt zudem die Möglichkeit ihre Arbeit und ihre Projekte vorzustellen. Dabei entstehen meist sehr interessante Gespräche und auch neue Ideen für das kommende Jahr. Zudem wird die Tradition der weihnachtlichen Zeit aufrechterhalten.

Raubling

Advent, Advent...wie immer am 3. Adventswochenende fand der Weihnachtsmarkt in Raubling an der Gemeindehalle statt. Auch dieses Jahr waren wir wieder vom 15.-17.12.2017 vertreten. Glühwein, Punsch, Selbstgemachtes und -gebasteltes stand für die Besucherinnen und Besucher bereit.

Ostermarkt Prinzregentenschule 2017

Am 31.03.2017 fand an der Prinzregentenschule in Rosenheim der Ostermarkt statt. Wir waren mit unserm Infostand auch mit von der Partie und hatten unter anderem auch die bei den Kindern sehr begehrten Luftballons dabei. Der Markt wird von der Schule selbst organisiert, auf dem die Kinder selbst Gebasteltes verkaufen und Lieder und Gedichte vortragen.